Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Ausbildung zu Physiotherapeuten
01.11.16

Die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) informiert am 10. November über die Ausbildung zu Physiotherapeuten. Interessierte erfahren um 18:00 Uhr am Langen Peter 27b in Itzehoe alles zu den Voraussetzungen, Inhalten sowie den beruflichen Perspektiven.

Auf dem Plan der Ausbildung stehen unter anderem die Themen Krankheitslehre, physiotherapeutische Behandlungsverfahren sowie Trainings- und Bewegungslehre. Während der fachpraktischen Ausbildung am Klinikum Itzehoe und in ambulanten Praxen wird das Gelernte praktisch umgesetzt. Mit dem Abschluss eröffnen sich zahlreiche Chancen im Berufsleben: Die Absolventen können sowohl in Praxen, Kliniken und Pflegeeinrichtungen als auch in den Bereichen Gesundheitsvorsorge, Sport, Fitness und Wellness arbeiten. Die Ausbildung an der staatlich anerkannten Schule für Physiotherapie startet am 1. Oktober und wird mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen. Sie kann zudem mit einem Studium an der Fachhochschule Kiel kombiniert und mit dem akademischen Grad Bachelor of Science abgeschlossen werden.

Um Anmeldung zur kostenlosen und unverbindlichen Infoveranstaltung wird bei Frauke Lagerpusch unter Tel. (0 48 21) 77 02 – 573 oder per E-Mail an frauke.lagerpusch@ags-sh.de gebeten.