Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Neues Gesamtprogramm der AGS erhältlich
13.12.16

Die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) hat für 2017 ein kompaktes Gesamtprogramm erstellt, das ab sofort kostenfrei an allen Standorten der AGS erhältlich ist. Auf über 30 Seiten finden sich alle Bildungsangebote, die die AGS landesweit im Gesundheits- und Sozialwesen vorhält.

In der Broschüre finden sich neben den Ausbildungen an den staatlich anerkannten Schulen für Altenpflege in Itzehoe und Flensburg, Physiotherapie in Itzehoe sowie Ergotherapie in Lübeck unter anderem Weiterbildungen mit einem IHK-Abschluss wie beispielsweise zu Fachwirten im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) sowie kompakte Zertifikatslehrgänge. Zusätzlich finden sich Umschulungen und Tagesseminare. Ausgeweitet wurde im Vergleich zu früheren Jahren das berufsbegleitende Bildungsangebot in der Pflege an den Standorten Itzehoe und Flensburg, mit dem Teilnehmende auch Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung für beruflich Pflegende (RbP) sammeln können. In Lübeck wurde das berufsbegleitende Bildungsangebot in der Ergotherapie erweitert sowie neue Angebote im Bereich Palliative Care aufgenommen, die die AGS in Zusammenarbeit mit dem Palliativnetz Travebogen umsetzt.

Das gedruckte Programm ist unter anderem bei der AGS in Itzehoe (Langer Peter 27b) kostenlos erhältlich und kann telefonisch unter (0 48 21) 77 02 – 575 oder per E-Mail info@ags-sh.de ebenfalls kostenfrei angefordert werden.

Das neue Programm steht hier zum Download bereit.