Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Informationen zu Weiterbildung im Gesundheitswesen
17.02.17

Am 28. Februar informiert die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) um 18:00 Uhr in Itzehoe (Langer Peter 27 b, 25524 Itzehoe) über die Weiterbildung zu geprüften Fachwirten im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK).

Auf dem Programm der Weiterbildung stehen neben betriebswirtschaftlichen Themen wie Controlling und Finanzierung auch Qualitätsmanagement sowie rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen. Zudem lernen die Teilnehmenden, Marketingkonzepte zu entwickeln sowie Mitarbeiter zu führen. Mit diesem Wissen können die Absolventen Leitungsaufgaben beispielsweise in Krankenhäusern, Wohn- und Pflegeheimen, Verbänden, sozialen Einrichtungen und Krankenkassen übernehmen. Start des Lehrgangs ist der 16. September.

Um Anmeldung zur kostenlosen und unverbindlichen Informationsveranstaltung wird bei Susan Trölsch unter Tel. (0 48 21) 77 02 – 576 oder per E-Mail an susan.troelsch@ags-sh.de gebeten.