Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Umschulung zu Kaufleuten im Gesundheitswesen

Dauer: 24 Monate in Teilzeit

Beginn: Jedes Jahr im Oktober

Abschluss: IHK-Abschlussprüfung

Zielgruppe: medizinisch und kaufmännisch orientierte Arbeitsuchende

Zugangsvoraussetzungen:
vorherige Berufstätigkeit (Erfahrungen im Gesundheitswesen sind nicht erforderlich)

Einsatzbereiche: Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Vorsorge- und Reha-Einrichtungen, Krankenkassen, medizinische Dienste, ärztliche Organisationen und Verbände, Rettungsdienste usw.

Ort: AGS in Itzehoe

Teilnehmerzahl: max. 18 Teilnehmer/innen

Abschlussquote:
ca. 85 - 100%

Vermittlungsquote (2016):
86%

Gebühren:
433,10€/Monat, eine Förderung durch die Agentur für Arbeit, den Bfd, bzw.Versicherungsträger ist möglich

Inhalte:

  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Finanzierung
  • Personalwirtschaft
  • Informations- und Kommunikationstechniken
  • Marketing und Verkauf
  • Arbeitsorganisation
  • Beschaffung
  • Qualitätsmanagement
  • Gesundheits- und Umweltschutz
  • Arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen
  • Wirtschaft und Politik
  • Ausbildereignung nach AEVO
  • Datev-Schulung

Weitere Informationen
Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS)
Langer Peter 27b, 25524 Itzehoe
Ansprechpartnerin: Susan Trölsch
Telefon (0 48 21) 77 02 - 576
Telefax (0 48 21) 77 02 - 589
E-Mail susan.troelsch@ags-sh.de