Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Schulbegleiter/in in Teilzeit

Die Umsetzung von Inklusion in Schulen erfordert qualifizierte Schulbegleiter/innen. Sie unterstützen mit persönlichem Geschick und Einfühlungsvermögen Kinder und Jugendliche mit körperlichen, geistigen oder seelischen Störungen. Schulbegleiter/innen geben Hilfestellungen im Unterricht, kooperieren mit Lehrkräften, geben psychische Unterstützung, helfen Stresssituationen zu vermeiden, fördern die soziale Integration und leisten gegebenenfalls pflegerische Unterstützung.

Die Ausbildung in Teilzeit zu Schulbegleiter/in beinhaltet die Themen berufliches Selbstverständnis, rechtliche Rahmenbedingungen, Kommunikation, pädagogisches Handeln, Förderbedarfe und pflegerische Unterstützung. Ein 14-tägiges Praktikum mit anschließender Reflexion schließt die Ausbildung zum/zur Schulbegleiter/in ab.

 

Abschluss:

AGS-Zertifikat

Dauer:

160 Unterrichtsstunden

Preis:

832,00 Euro

Flyer:

PDF-Datei zum Download


Flensburg
Kontakt: Frau Anke Merkel
Tel.: +49 (461) 1600396
Fax: +49 (461) 4309861
E-Mail: anke.merkel@ags-sh.de

08.01.2018 - 16.03.2018

Mo - Fr: 08:00 - 11:15, VA-NR 11799 

17.09.2018 - 27.11.2018

Mo - Fr: 08:00 - 11:15, VA-NR 11800 



Itzehoe
Kontakt: Herr Jens Hahn
Tel.: +49 (4821) 7702 - 579
Fax: +49 (4821) 7702 - 589
E-Mail: jens.hahn@ags-sh.de

08.01.2018 - 16.03.2018

Mo - Fr: 08:30 - 11:45, VA-NR 11798 



Sind auch diese Angebote für Sie interessant?

Verwandte Bildungsbereiche: