Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Schulbegleiter/in in Teilzeit

Eine gelungene Umsetzung von Inklusion im Schulwesen erfordert qualifizierte Schulbegleiter/innen. Sie unterstützen mit persönlichem Geschick und Einfühlungsvermögen - aber auch mit fachlicher Vorbildung - Kinder und Jungendliche mit körperlichen sowie geistigen Behinderungen und seelischen Störungen, die an einer Regelschule unterrichtet werden. Schulbegleiter/innen übernehmen sowohl pflegerische Aufgaben als auch Hilfestellungen im Unterricht. Unter anderem kooperieren sie mit Lehrkräften, geben psychische Hilfestellung, helfen Stresssituationen zu vermeiden beziehungsweise mit ihnen umzugehen und fördern die sozialen Integration.

Ziel der Weiterbildung ist es, die für eine Tätigkeit im Beschäftigungsfeld 'Schulbegleitung' benötigten Kenntnisse und Kompetenzen zu vermitteln beziehungsweise zu vertiefen. Die Teilnehmenden erhalten dadurch eine selbstbewusste, authentische und empathische Grundhaltung und Sicherheit im Schulalltag.

 

Abschluss:

AGS-Zertifikat

Dauer:

160 Unterrichtsstunden

Preis:

832,00 Euro

Flyer:

PDF-Datei zum Download


Flensburg
Kontakt: Frau Erika Nielsen
Tel.: +49 (461) 4309862
Fax: +49 (461) 4309861
E-Mail: erika.nielsen@ags-sh.de

02.05.2017 - 12.07.2017

Mo - Fr: 08:00 - 11:15, VA-NR 11693 



Itzehoe
Kontakt: Frau Catrin Brok
Tel.: +49 (4821) 7702 - 575
Fax: +49 (4821) 7702 - 589
E-Mail: catrin.brok@ags-sh.de

02.05.2017 - 13.07.2017

Mo - Fr: 08:30 - 11:45, VA-NR 11713 



Sind auch diese Angebote für Sie interessant?

Verwandte Bildungsbereiche: